Wertvolle Schätze


„Die Krone ist wunderschön, ich mag Kronen sehr, damit fühle ich mich wie eine Prinzessin.“
Dies ist nur eines der Kommentare der Kinder, nachdem sie in der Schatzkammer zu Besuch waren.

Viele Fragen hatten die Kinder, als sie staunend vor den Schätzen der Kaiserlichen Schatzkammer in Wien standen:

Welche Edelsteine befinden sich auf der Krone?
Warum gerade einen Reichsapfel?
Ist der Zepter wirklich aus einem Einhorn-Horn gemacht?
Gab es überhaupt Einhörner?
Wer ist als Baby in der Wiege gelegen?
Das ist der größte Smaragdbehälter der Welt?
Wer hat den goldenen Mantel mit dem Adler getragen?

Nach der Führung durch die Schatzkammer konnten sie viele Antworten auf ihre Fragen geben und diese schrieben sie auf kleine „Schatzkarten“, die nun auf einem Plakat im 2. Stock ausgestellt sind.

Top