Spuren des Mittelalters „erleben“

Mittelalterführung-01-Hauptbild
Das alte Wien des Mittelalters ist für die Kinder immer wieder eine interessante Reise in die Vergangenheit. Deshalb machten sich die „großen“ Schüler/innen der MSK1 und MSK2 auf den Weg. Geführt wurden sie von Wieny, dem Sagenerzähler.

Diese Führung ist eine fröhlich-gruselige-lehrreiche Mitmach-Tour durch die engen Gassen in Wien im 1. Bezirk. Wieny führte die Kinder zu einer Mauer, die aus römischen Ziegeln und mittelalterlichen Steinen besteht, also aus Zeugen der Vergangenheit. Weiter ging es zu der Ruprechtskirche und zum gläsernen Sarg in der Kapuzinerkirche.
Ein Höhepunkt bei dieser Tour war sicher die Sage über den „Basilisken“ für unsere „großen“ Spurensucher/innen.

Mittelalterführung-02Mittelalterführung-03

Mittelalterführung-04

Mittelalterführung-06

Mittelalterführung-07

Top