Spaziergang im Schlossgarten

Spaziergang im Schlossgarten.
In dem herrlichen Schlossgarten Schönbrunn spazierten die Kinder der 4A (Schuljahr 2020/21) von einem „schönen Brunnen“ zum anderen; so wie früher der Kaiser oder die Kaiserin.
Der weitläufige Garten mit den imposanten Brunnen, den Denkmälern und Statuen, mit den bunten Blumen und großen, alten Bäumen und dem Schloss, eines der schönsten Barockanlagen Europas, ist nicht umsonst eine UNESCO-Weltkulturerbe.

Nach dem Spaziergang bereitete der Spielplatz, das Labyrinthikon, mit seinen zahlreichen Spielstationen den Kindern großes Vergnügen.
Das Labyrinth selbst wurde erst im Herbst 1998, nach historischem Vorbild von 1698, rekonstruiert und neu „errichtet“. Ein bisschen herumirren, und dann erleichtert den richtigen Weg finden, macht Spaß und schenkt ein bisschen Lebensweisheit.

Spaziergang im Schlossgarten.

Spaziergang im Schlossgarten.

Spaziergang im Schlossgarten.

Spaziergang im Schlossgarten.

Spaziergang im Schlossgarten.

Spaziergang im Schlossgarten.

Spaziergang im Schlossgarten.

Top