Vom kleinen Maulwurf…

Bilder zum Trickfilm "Vom kleinen Maulwurf".
„Den Trickfilm zu machen, war wirklich anstrengend!“ So kommentierten die Schüler/innen der MSK4 (Schuljahr 2019/20) ihr fertiggestelltes Filmprojekt.

Die aufwendig gemalten Hintergründe für die Filmaufnahmen entstanden sowohl in der Schule als auch während der Zeit des Home-Office.
Weiterlesen

Unsere Mathe-Genies

Siegerfoto mit den Mathe-Genies.
Auf unserem Siegerfoto sind unsere beiden Mathe-Genies zu sehen. Einer von den beiden erreichte beim Mathematik-Wettbewerb PANGEA 2020 österreichweit den 3. Platz und der andere österreichweit den 1. Platz.
Wir gratulieren den beiden herzlich und wir sind stolz auf unsere beiden Mathematiker!

Der Sieger des 1. Platzes erhielt eine Gewinnerprämie von 100€ und ist auf dem nächsten Bild nochmals zu sehen.
Weiterlesen

Von Pumuckl „beflügelt“

SchülerInnen zeichneten den "Pumuckl".
Wer kennt ihn nicht? Den quirligen, kleinen, rothaarigen Kobold, der bei Meister Eder in der Tischlerwerkstätte und in der näheren Umgebung seine Streiche macht.

Ein Porträt von ihm zu zeichnen, bereitet schon deshalb Freude, weil er bei jedem Strich mit dem Bleistift oder dem Filzstift lebendiger wird.

Und eine Geschichte mit ihm und über ihn zu schreiben, macht einfach Spaß. Die Fantasie beflügelt und der Schreiber oder die Schreiberin des Textes sieht den Film vor seinem inneren Auge ablaufen.
Weiterlesen

A cup of ice-cream, please!

Die Schulkinder gestalten bildnerisch einen Eis-Cup.
Wer kennt sie nicht; die Qual der Wahl beim Besuch eines Eis-Salons. Eine verführerische Karte mit den verschiedenen Cups mit einladenden Fotos und der Beschreibung der Bestandteile liegt bereits auf: die Eissorten, die Früchte, mit oder ohne Schlagobers, mit Schokosauce oder ein bisschen Likör.

Diese Köstlichkeiten produzierten (leider nur bildlich) die Schüler/innen der 4A (Schuljahr 2019/20) mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten. Und fast könnte man meinen: Diese Cups können wirklich bestellt werden!
Weiterlesen

Hey, boogie, woogie…

Die Kinder beim Schwungvollen Singen.
…hört sich äußerst schwungvoll an. Dieser Song wurde von den Kindern schwungvoll gesungen. Sitzend, aber mit dem Oberkörper und den Armen „mittanzend“ brachte er viel Schwung ins Klassenzimmer.

Die Lieder der „Monsterfreunde“, begleitet vom Musiklehrer im Rahmen der Elemu-Stunde sind manchmal schwungvoll, manchmal emotional, manchmal rappend; aber auf alle Fälle schwierig für die Kinder zu singen. Und trotzdem: Die Kinder stellen sich gerne dieser Herausforderung und lieben es, diese Lieder zu singen, wie z.B. „Vitamine“ oder „Die einsame Prinzessin“.
Weiterlesen

Hörbuch- oder Lesetipp!

"Die kleine Hexe" - gemalte Bilder von den Schulkindern.
Nachdem die Kinder der 1A (Schuljahr 2019/20) dem Hörspiel „Die kleine Hexe“, zugehört hatten, und inspiriert durch die Geschichte und das Bild auf der CD waren, gelangen den Kinder diese entzückenden Zeichnungen. Diese kleine Hexe ist nicht zum Fürchten, sondern so wie die Geschichte es erzählt, eine „gute“ Hexe.
Weiterlesen

Sonnenblumenforscher

Die Schulkinder beim Erforschen der Sonnenblume.
Mit der Lupe in der Hand. Mit dem Lineal in der Hand. Mit dem Bleistift in der Hand.
Betrachtend. Durchschauend. Messend. Erkennend. Erklärend. Schreibend.
Forscherarbeit am Objekt.
Das Objekt stammt aus der Natur.
Die Sonnenblume als Forscherobjekt.

Oder doch eine Blume, deren Anblick uns mit ihrem sonnigen Dasein erfreut?
Drei kleine Samen. Erde. Blumentopf.
Befüllend. Säend. Gießend. Wartend. Beobachtend. Staunend. Wachsend.
Die Sonnenblume als blühende Schönheit.
Weiterlesen

Gefräßig, aber bunt!

Von den Schüler/innen gezeichnete "gefräßige Fische".
Einen Fisch zeichnen kann eigentlich jeder. Aber das Zeichnen eines „gefräßigen Fisches“, der ganz weit sein großes Maul aufreißt, ist schon wesentlich schwieriger!

Schritt für Schritt, besser gesagt, Strich für Strich, erklärt die Frau Lehrerin, wie die Umrisse des Fisches gezeichnet werden müssen. Außerdem musste vorher das Blatt Papier gefaltet werden!
Weiterlesen

Alles Gute zum Vatertag!

Die Kinder beim Basteln für das Vatertagsgeschenk.
Wir wünschen allen Papas, Vatis, Opas und Großvätern alles Gute zum Vatertag!
Herzlichen Glückwunsch!

In der Vatertags-Werkstatt wurde schon vor zwei Wochen eifrig gemalt und gehämmert. Es sollte ein Bild für den Papa werden. Die Vollendung des Nagelbildes ergab einen Fisch.
Weiterlesen

Top