Nein, ich will das nicht!

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.
„Nein“ sagen können, ist wichtig. Vor allem, wenn es um die eigenen Grenzen geht, um die eigenen Körpergrenzen.
An den beiden Projekttagen von „Power4me“ wird das „Nein-Sagen“ geübt.

Im Rahmen des Projektes „Power4me“ spielen die Kinder der 2B (Schuljahr 2018/19) ein Rollenspiel. Der Inhalt des Rollenspiels, ist in Anlehnung an ein sehr empfehlenswertes Kinder- bzw. Bilderbuch. (Gisela Braun, Dorothee Wolters: Das große und das kleine Nein; Verlag an der Ruhr; 1997)
Das kleine Nein sitzt auf einer Parkbank. Eine Frau kommt und fragt, ob sie sich ebenfalls auf die Bank setzen darf. Das kleine Nein sagt leise „Nein“. Die Frau setzt sich nieder und braucht so viel Platz, dass für das kleine Nein nur mehr ganz wenig Platz bleibt.
Ein Bub kommt vorbei und fragt, ob er das Eis vom kleinen Nein nehmen darf. Das kleine Nein sagt wieder leise „Nein“ und so nimmt sich der Bub das Eis.
Eine Frau kommt und möchte dem kleinen Nein ein „Bussi“ geben. Jetzt reicht es dem kleinen Nein. Es springt auf und ruft ganz laut: „Nein, ich will das nicht!“
Beim Spielen der Geschichte wird den Kindern klar, dass sie ein Recht darauf haben, „Nein“ zu sagen. Die eigenen Bedürfnisse sind wichtig. Die eigenen Körpergrenzen müssen von allen, auch von den Erwachsenen respektiert werden.
Auch die Übungen im Turnsaal, wie laut schreien dürfen, können und sollen, helfen den Kindern in den für sie bedrohlichen Situationen.
Diese so wichtigen Projekttage werden ab der 2. Schulstufe bei uns an der Schule regelmäßig durchgeführt, um die Kinder zu schützen und sie im sozialen Umgang zu stärken.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Kinder üben an den beiden Projekttagen von „Power4me“ das „Nein-Sagen“.

Top