Mehrere Fototermine!

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.
Wo sie heute stehen und fröhlich winken, werden einige von ihnen vielleicht in ungefähr acht Jahren wieder stehen und mit einem Studium beginnen. Möglich ist alles!

Unsere Schüler/innen der 4A (Schuljahr 2019/20) beendeten ihren Ringstraßenrundweg bei der Universität Wien.

Beginnend beim Johann Strauß Denkmal wanderten die Kinder mit der Frau Lehrerin rund um die innere Stadt. Vom Parkring zur Staatsoper, bis zu Goethe und Schiller. Fototermin!

Vorbei am Natur-und Kunsthistorischen Museum, ein Blick auf die Statue von Wolfgang Amadeus Mozart bis zum eingerüsteten Parlament und Volks- und Burggarten.

Eine gemütliche Pause mit Jause war hier angesagt. Doch wollten sie noch den berühmten Dichter Franz Grillparzer besuchen. Wieder: Fototermin!

Das Rathaus und das Burgtheater, die beiden imposanten Gebäude wurden von den Kindern im Vorbeigehen genauer betrachtet.

Nach der Mölker-Bastei erreichten sie ihr Ziel: die Universität. Letzter erfolgreicher Fototermin!

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.

Die Schüler/innen bei ihrem Ringstraßenrundweg.

Top