Kreatives Schaffen …

… bereitet Freude, die Schaffensfreude. Und die ist den Mädchen der MSK2 anzusehen. Denn der selbstgestaltete Weihnachtsmarkt aus Holz ist besonders gut gelungen und ziert jetzt die Klasse.

Die Mädchen erzählen:
Im Werken sind alle Kinder immer sehr kreativ. Das zeigte sich auch als ein paar Kinder aus unserer Klasse anfingen, einen Weihnachtsmarkt aus Holz zu bauen. Es war sehr mühsam, weil es ja zwei Stände geben sollte. Die wurden, als sie fertig waren, mit Pölstern und Teppichen ausgestattet.
Dann gab es da noch ein kleines Problem. Es fehlten Besucher, die ein Weihnachtsmarkt natürlich auch braucht.
Nach „harter“ Arbeit standen dann tatsächlich drei „Holzmenschen“ vor den Weihnachtsständen. Jetzt fehlte nur noch die festliche Dekoration. Ein Tannenbaum aus selbst gesägten Teilen wurde von uns dazugestellt.
Als wir den Weihnachtsmarkt in unserer Klasse aufstellten, waren wir uns einig, dass sich die Arbeit gelohnt hat.

Top