Hey, boogie, woogie…

Die Kinder beim Schwungvollen Singen.
…hört sich äußerst schwungvoll an. Dieser Song wurde von den Kindern schwungvoll gesungen. Sitzend, aber mit dem Oberkörper und den Armen „mittanzend“ brachte er viel Schwung ins Klassenzimmer.

Die Lieder der „Monsterfreunde“, begleitet vom Musiklehrer im Rahmen der Elemu-Stunde sind manchmal schwungvoll, manchmal emotional, manchmal rappend; aber auf alle Fälle schwierig für die Kinder zu singen. Und trotzdem: Die Kinder stellen sich gerne dieser Herausforderung und lieben es, diese Lieder zu singen, wie z.B. „Vitamine“ oder „Die einsame Prinzessin“.

Das Projekt „Monsterfreunde“ wurde in diesem Schuljahr in sieben Klassen unserer Schule durchgeführt, so auch in der 3B (Schuljahr 2019/20). Die geplanten „Großevents“, also Konzerte der 2. Schulstufe und der 4.Schulstufe mussten leider auf den Herbst verschoben werden.
Für das kommende Schuljahr ist geplant, dass wieder sieben Klassen an dem Projekt „Monsterfreunde“ teilnehmen werden.

Die Kinder beim Schwungvollen Singen.Die Kinder beim Schwungvollen Singen.

Die Kinder beim Schwungvollen Singen.

Die Kinder beim Schwungvollen Singen.

Die Kinder beim Schwungvollen Singen.

Top