„Gelesene“ Geschichten „beleben“ das Haus

Lesen-Bücher-2017-01-groß
Auf den Gängen in unserem Schulhaus sind Zeichnungen und Malarbeiten der Kinder. Diese Zeichnungen erzählen die Geschichten und zeigen die kreative Auseinandersetzung mit dem Inhalt der Bücher. Und so werden diese Geschichten ein bisschen „lebendig“.

Die Raben waren früher bunt und schön anzuschauen, stritten aber dauernd. Jeder wollte der Schönste sein, bis der schwarze Regen kam.
Frederick, ist die Geschichte einer Maus, die vor dem Winter nicht Nüsse sammelt, sondern Sonnenstrahlen, Farben und Wörter, welche seine Vorräte für die kalten und dunklen Wintertage sein werden.
Die roten und die grünen Geggis sind verfeindet. Erst als ein roter und ein grüner Geggi einander begegnen und genauer kennen lernen, steht einer Freundschaft nichts im Wege.
Die Hexe Simmering wäre gerne die Oma für Peter gewesen und wurde beinahe vom Wachtmeister Schinagl fest genommen, weil sie mit ihrem Besen durch die Luft flog.

Lesen-Bücher-2017-02Lesen-Bücher-2017-03

Lesen-Bücher-2017-04

Lesen-Bücher-2017-05

Lesen-Bücher-2017-06

Lesen-Bücher-2017-07

Lesen-Bücher-2017-08

Lesen-Bücher-2017-09

Top