Freundschaftskette


Die Freundschaftskette der 2B (Schuljahr 2018/19) spiegelt die Klassengemeinschaft wider: bunt, vielfältig und zusammenhängend; zusammenhaltend, denn nur gemeinsam sind wir stark!
Jedes Glied der Kette ist bedeutend, denn nur wenn alle Glieder zusammenhängen, ergibt diese ein wertvolles Ganzes.

In der Sachunterrichtsstunde wiederholten die Schüler/innen gemeinsam mit der Klassenlehrerin die Klassenregeln der 2B. Vieles war schon bekannt, manches mussten sich die Kinder erst wieder in Erinnerung bringen.
Die Begriffe, die den Kindern wichtig waren, schrieben sie auf Papierstreifen. Sie berichteten einander, was sie für wichtig hielten.

Danach wurde Streifen für Streifen zu einer Kette zusammengehängt.
Die Freundschaftskette soll die Kinder daran erinnern, dass sie eine Gemeinschaft sind, in welcher das Zusammenhalten sehr wichtig ist.

Top