Sonnenblumenforscher

Die Schulkinder beim Erforschen der Sonnenblume.
Mit der Lupe in der Hand. Mit dem Lineal in der Hand. Mit dem Bleistift in der Hand.
Betrachtend. Durchschauend. Messend. Erkennend. Erklärend. Schreibend.
Forscherarbeit am Objekt.
Das Objekt stammt aus der Natur.
Die Sonnenblume als Forscherobjekt.

Oder doch eine Blume, deren Anblick uns mit ihrem sonnigen Dasein erfreut?
Drei kleine Samen. Erde. Blumentopf.
Befüllend. Säend. Gießend. Wartend. Beobachtend. Staunend. Wachsend.
Die Sonnenblume als blühende Schönheit.
Weiterlesen

Glückliche Kinder

Die Schulkinder beim Ausflug auf den Bauernhof.
Wenn Kinder etwas Weiches, Warmes mit zwei kleinen dunklen Augen und einem klopfenden Herzen in den Händen halten und dieses Lebewesen streicheln können, dann fangen die Augen der Kinder zu strahlen an, wie wir sie sonst nie sehen.
Weiterlesen

„Mein“ Wald-Lapbook

Die Schüler/innen erstellen ihr eigenes Wald-Lapbook.
Alle Kinder lieben den Wald. Sie wandern gerne zwischen den Bäumen, auf holprigen schmalen Wegen, steigen gerne über dicke Baumwurzeln, die den Weg queren, entdecken Beeren und Pilze, und freuen sich, wenn sie ein Waldtier erblicken.
Durch den Besitz eines eigenen Wald-Lapbooks fühlen sich die Stadtkinder dem Wald verbunden, in der Vorfreude auf den Sommer, wo so manche Waldwanderung möglich sein wird.
Weiterlesen

Top