Gefräßig, aber bunt!

Von den Schüler/innen gezeichnete "gefräßige Fische".
Einen Fisch zeichnen kann eigentlich jeder. Aber das Zeichnen eines „gefräßigen Fisches“, der ganz weit sein großes Maul aufreißt, ist schon wesentlich schwieriger!

Schritt für Schritt, besser gesagt, Strich für Strich, erklärt die Frau Lehrerin, wie die Umrisse des Fisches gezeichnet werden müssen. Außerdem musste vorher das Blatt Papier gefaltet werden!
Weiterlesen

Im Zoo

Die Kinder präsentieren ihre Lapbooks.
Der Zoo Schönbrunn ist wieder geöffnet. Doch während der Zeit der Schließung machten sich die Kinder der 2A (Schuljahr 2019/20) ihren eigenen Zoo.
In Form eines Lapbooks gestalteten sie die Bilder und die passenden Informationen zu den verschiedenen Zootieren.
Weiterlesen

Glückliche Kinder

Die Schulkinder beim Ausflug auf den Bauernhof.
Wenn Kinder etwas Weiches, Warmes mit zwei kleinen dunklen Augen und einem klopfenden Herzen in den Händen halten und dieses Lebewesen streicheln können, dann fangen die Augen der Kinder zu strahlen an, wie wir sie sonst nie sehen.
Weiterlesen

Kürbis und Co

Die Schüler/innen bei ihrem Projekttag „Kürbisse“.
Eine der schönsten Herbstfrüchte sind die verschiedenen Kürbisse. Von den Kürbissen gibt es viele verschiedene Arten, die sich durch ihr Aussehen, ihre Größe und ihren Geschmack deutlich unterscheiden.
Die Schüler/innen der 2A und der 2B (Schuljahr 2019/20) hatten deshalb einen Projekttag „Kürbisse“.
Weiterlesen

Ein Feuerwehrmann hat‘s nicht leicht!

Die Schulkinder machen einen Besuch bei der Feuerwehr im 1. Bezirk.
Es ist einfach faszinierend die Ausrüstung der Feuerwehr zu sehen! Ein Wagen voll mit Werkzeug, Schläuchen und Schutzgeräten – alles hat genau seinen Platz. Denn im Notfall kann der Feuerwehrmann nicht erst die Zange, die er augenblicklich dringend braucht, suchen. Für unsere Schüler/innen der 2A (Schuljahr 2019/20) war der Besuch der Feuerwehr am Nachmittag wirklich interessant.
Weiterlesen

Top