Der erste Schritt …


…auf die blitzblanke Eisfläche sollte gelingen! Deshalb hilft die Frau Lehrerin jedem einzelnen Kind diesen Schritt zu tun.

Aber die Frau Lehrerin hat noch tatkräftige Unterstützung von der Freizeitpädagogin und einigen Eltern. Denn bis alle 25 Eislaufschuhe fest sitzen, alle Mützen auf den Köpfen, alle Handschuhe oder Fäustlinge an den Händen sind, ist schon eine große Herausforderung.
Weiterlesen

Fast schon Eiskunstläufer/innen


Einfach nur im Kreis auf dem Eis zu laufen, genügt den Schüler/innen der 3C (Schuljahr 2018/19) nicht mehr. Da muss schon auch ein kleines Kunststück gemacht werden. Mit weit ausgestreckten Armen oder einem etwas hochgehobenen Bein gleiten sie auf der Eisfläche dahin, wie kleine Eiskunstläufer/innen.
Weiterlesen

Heiße Rhythmen


Das Thermometer zeigte 30 Grad im Schatten. Es war heiß und schwül. Da tönte aus der Musikanlage ein Hit. Die Tanzfreudigen waren gleich zur Stelle. Mit Freude wurde getanzt. Der müde Ausdruck auf den Gesichtern war verschwunden. Für eine halbe Stunde wurde gerockt und getanzt, eine Sommerparty, fast schon wie Urlaub!
Weiterlesen

Erfolgreich bei UGOTCHI FunOlympics


Die Freude der Kinder war groß, als das große UGOTCHI völlig überraschend den Klassenraum der 3A betrat. Die Kinder freuten sich über den Besuch des UGOTCHIS sehr. Dabei wussten sie noch nicht, dass sie bei den UGOTCHI FunOlympics den 3. Platz erreicht hatten und nun etwas verspätet die Siegerehrung stattfinden sollte.
Weiterlesen

Top