Achtsamkeit – mehr als ein modernes Schlagwort

Die Gedanken in der Herzensbildungsstunde wurden schriftlich festgehalten.
„Es reicht nicht über Achtsamkeit zu reden und zu schreiben, wir müssen auch danach leben!“ ist der Schlusssatz bei der Ideensammlung der MSK2.

Im Rahmen der Herzensbildung war es uns in diesem Schuljahr ein großes Anliegen, achtsam zu sein.
Achtsam zu sein, ist gar nicht so leicht. Welche Bedeutung hat das Wort für mich, für uns?
Die Schüler/innen der MSK2 haben sich zuerst in der Herzensbildungsstunde darüber Gedanken gemacht und diese dann schriftlich festgehalten. Beim Lesen dieser Sätze findet hier jeder von uns ein paar Anregungen für seinen Alltag!

Die Gedanken in der Herzensbildungsstunde wurden schriftlich festgehalten.Die Gedanken in der Herzensbildungsstunde wurden schriftlich festgehalten.Die Gedanken in der Herzensbildungsstunde wurden schriftlich festgehalten.
Die Gedanken in der Herzensbildungsstunde wurden schriftlich festgehalten.

Top