Unser Ausflug auf den Kahlenberg


Das Wetter war einfach zu einladend; und so machten die Schüler/innen der 2a und der 3a gemeinsam einen Ausflug. Am nächsten Tag schrieben die Kinder einen Bericht, der hier zu lesen ist:

Unser Ausflug auf den Kahlenberg

Am Montag machten wir, die 2a und die 3a, einen Ausflug zum Kahlenberg.
Zwischen 8 und 9 Uhr ging es endlich los. Zuerst fuhren wir mit dem Bus, dann mit der U-Bahn und das letzte Stück wieder mit dem Bus. Dann waren wir endlich da.

Als wir nach einer halben Stunde auf der Jägerwiese ankamen, sahen wir zwei Pferde und drei Esel.
Wir durften einundeinhalb Stunden auf der Jägerwiese spielen. Zum Glück gab es da auch einen Spielplatz! Außerdem konnten wir unsere Jause essen, denn wir hatten alle schon Hunger und Durst.

Beim Zurückgehen nahmen wir einen anderen Weg. Als wir bei der Bushaltestelle ankamen, taten uns allen die Füße weh. Dann fuhren wir zurück in die Schule. Der Ausflug zum Kahlenberg war sehr schön!

Verfasst von P. und O. aus der 3a

Top