Krampuslauf


Auch bei uns im Haus „laufen“ kleine Krampusse durch’s Haus. Allerdings sind es Druckwerke, gemacht von den Schüler/innen der 3B (Schuljahr 2018/19).

Schwarze Fingerfarben wurden von den Kindern auf einer Glasplatte mit einer Walze aufgetragen. Mit einem Wattestäbchen wurde der grimmige Geselle, der Krampus gezeichnet. Dann wurde mit einem Zeichenblatt ein Abdruck gemacht. Fertig war der Druck! Fertig war der gefährlich aussehende Krampus!
Nun hängt er an der Wand, wo er auch bleibt, damit sich niemand fürchten muss.

Top