Früh-Betreuung

Da der offizielle Einlass in das Schulhaus erst um 7.45 Uhr ist, ermöglichen wir durch die Frühaufsicht allen berufstätigen Eltern, die Kinder schon ab 7.15 Uhr in die Schule zu bringen oder zu schicken.

Bei der Frühaufsicht werden die Schüler/innen in einer Klasse von einer Lehrerin oder einem Lehrer beaufsichtigt.

Für den Besuch der Frühaufsicht ist ein Formular auszufüllen, welches bei der Klassenlehrerin erhältlich ist. Die Teilnahme an der Frühaufsicht ist auch nur an einzelnen Wochentagen möglich.

Die Frühaufsicht ist kostenlos.

Top