Endlich ist er da! Der Frühling!


Der Himmel ist blau, die Sonne schein, das Gras sprießt aus der Erde und die ersten kleinen Käfer krabbeln in der Wiese herum!

Die Gestaltung der Frühlingswiese lässt der Kreativität der Kinder der 1B (Schuljahr 2017/18) die Möglichkeit der Selbstgestaltung.
Der Himmel wird bemalt. Welches Blau?
Das Gras wird geschnitten. Welche Form? Welche Breite?
Das Gras wird aufgeklebt. Wie eng? Ganz oder nur ein bisschen, sodass das Gras räumlicher wirkt?
Die Marienkäfer sollen krabbeln? Wo? Nebeneinander? In verschiedene Richtungen?

Die Kinder haben ihr individuelles kleines Kunstwerk geschaffen. Jedes Kind erkennt sein Bild, denn keines gleicht beim genauen Hinschauen dem anderen.

Top