Fußball Finale


Die Championslegue unserer Fußballmannschaften der 3. und 4. Schulstufe hatte ihren Höhepunkt im Finale.
Die Mannschaft „München“ von der 4A und die Mannschaft „Paris“ von der 4B hatten es ins Finale geschafft. Die Anhänger der beiden Mannschaften kamen mit selbst hergestellten Transparenten und feuerten jeweils ihre Mannschaft an.
Weiterlesen

Hexenküche, Gruselwürmer, Windelschnee


Aus dem textilen Werkraum tönte ein lautes „Peng“. Ein Versuch zu Luft und Luftdruck war gerade gelungen.
Aus dem technischen Werkraum kamen die Kinder und hatten Becher mit glitschigen Würmern und in der Ecke brodelte eine rote Flüssigkeit in einem Behälter.
Das alles hat mit unserer Forscherwoche zu tun, die bereits angekündigt worden war.
Weiterlesen

Im Garten Gottes


In der Religionsstunde für römisch-katholische Schüler/innen las die Lehrerin den Kindern eine Geschichte aus der Bibel vor. Die Kinder gestalteten nach dem Text ein Bild.
Am Ende der folgenden Geschichte, betrachteten die Kinder das gestaltete Bild und sie erkannten: „Die Erde ist der Garten Gottes! Unsere Erde ist der Garten Gottes!“
Weiterlesen

Slime selbst gemacht


„Slime“, glitschiges Etwas, das man umformen kann, sich gut in den Händen anfühlt, mit dem die Kinder gerne spielen, könnte man kaufen. Könnte man! Aber selbst gemacht, ist selbst gemacht!
Weiterlesen

Mathematische Kängurus


Unsere zehn „Kängurus“ saßen am festgelegten Tag für 60 Minuten über mathematischen Aufgaben und versuchten diese zu lösen. Da manche Aufgaben eher dem Lösen eines Rätsels gleichen, gab es anschließend „mathematische“ Gespräche und Überlegungen.
Die meisten Punkte erreichte unser bestes „Känguru“ Ah-In, gleich gefolgt von Philip und den dritten Platz teilen sich Emilia und Lukas.
Aber stolz sind wir auf alle zehn Kängurus, für ihre Bereitschaft sich diesem Wettbewerb zu stellen!
Weiterlesen

Top