Barry geht in die Schule

Puppomobil-01-groß
Barry, der Hund, und der Kasperl vom Puppomobil waren für zwei Tage zu Gast bei uns in der Schule.

Barry geht in die Schule; so wie die Kinder der 1. und 2.Schulstufe auch. Auf seinem Schulweg sieht er wichtige Verkehrszeichen, den Schutzweg, den Polizisten auf der Kreuzung und verschiedene Ampeln. Kasperl und Barry wiederholen gemeinsam mit den Kindern die wichtigsten Verkehrsregeln, damit Barry sicher in die Schule kommt. Der Zauberer Tintifax möchte das verhindern. Aber die Kinder helfen Barry und unterstützen ihn. Dabei wird es manchmal sehr aufregend und manchmal sehr lustig.
Diese Kasperlvorstellung war für alle Kinder der 1.und 2.Schulstufe unserer Schule. Die Verkehrserziehung ist jedes Jahr mit zehn Einheiten integrativ im Unterricht von den Lehrer/innen einzuplanen. Sie vermittelt den Schüler/innen in diesen Einheiten wichtige Verkehrsregeln. Das Puppomobil als Ergänzung ist dabei eine willkommene Abwechslung.

Puppomobil-02Puppomobil-03

Puppomobil-04

Puppomobil-05

Puppomobil-06

Puppomobil-07

Puppomobil-08-groß

Top